April/Mai 2020 - Der Wahnsinn trägt ein rotes Kleid - ZwiebelBühne - TuS Griesheim 1899 e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neue Produktionen
 
Christian Plate, erbt nach dem Tode seiner Tante ihr Einfamilienhaus. Bei der Präsentation des Hauses macht er seiner langjährigen Freundin auch gleich einen Heiratsantrag, den sie allerdings ablehnt. Für Christian wird es nun eng – hat er seinen Eltern doch schon vorgeflunkert, dass er heimlich geheiratet hat. Nun denn – da muss er wohl mit der Wahrheit heraus. Doch als die Eltern ihren Sohn in dem neuen Zuhause besuchen, stoßen sie auf Pia – eine Frau, die eigentlich nur mal bei Christian telefonieren wollte, und lügt, was das Zeug hält. Doch schon wird sie von Christians Eltern als Schwiegertochter „abgestempelt“ und herzlich empfangen. Zunächst will Pia die Geschichte aufklären, kommt jedoch nicht zu Wort; doch dann gefällt ihr das Theaterspiel und sie spielt wahrhaftig die Hauptrolle als – Frau von Christian. Um dieser Peinlichkeit aus dem Weg zu gehen, spielt er eine Zeit lang auch mit. Doch dann bereiten seine Eltern schließlich alles für die kirchliche Trauung von Ihm und Pia vor. Jetzt droht die Lage für Ihn zu eskalieren, denn Pia fühlt sich in ihrer Rolle pudelwohl...
Fr. 24.04.2020 / 20 Uhr
Fr. 01.05.2020 / 20 Uhr
Fr. 08.05.2020 / 20 Uhr
Mi. 15.05.2020 / 20 Uhr
Sa. 25.04.2020 / 20 Uhr
Sa. 02.05.2020 / 20 Uhr
Sa. 09.05.2020 / 20 Uhr
Fr. 16.05.2020 / 20 Uhr

So. 03.05.2020 / 18 Uhr



Bürgerhaus "Zöllerhannes", Schaafgasse 2, 64347 Griesheim

Vorverkauf (ab 09. März 2020):

(nur Barzahlung an den Vorverkaufstellen möglich)

  • Bistro Pressestelle, Platz Bar-le-Duc, Griesheim, Tel.: 06155 - 79 74 78 2

  • Jeans & Classic, Wilhelm-Leuschner-Str. 35, Griesheim, Tel.: 06155 - 83 03 40

  • Fotostudio Lichtblick, Wilhelm-Leuschner-Str. 18, Griesheim, Tel.: 06155 - 83 11 04

  • Café Fräulein Mondschein, Wilhelminenstraße 17a, Darmstadt, Tel.: 06151 - 78 72 97 6

  • Gruppen ab 15 Personen, Tel.: 0176 - 86 60 56 84


 
Vorverkauf € 13 - Abendkasse € 14 (öffnet 60 Minuten vor Beginn)
Erschienen im Plausus Theaterverlag GmbH & Co KG
 
Copyright 2005 - 2018.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü